An-, Ab- und Ummeldungen bei der Meldebehörde

Wer seinen Wohnort wechselt, muss sich innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Einzug in eine Wohnung beim Meldeamt der Stadt Sassenberg persönlich oder durch eine bevollmächtigte Person anmelden bzw. ummelden. Zuständig ist das Einwohnermeldeamt des neuen Wohnortes. Die benötigten Unterlagen gelten für die Anmeldung und Ummeldung gleichermaßen.

  • Anmeldung – Bei Zuzug von außerhalb in eine andere Gemeinde/Stadt
  • Ummeldung – Bei Umzug innerhalb einer Gemeinde/Stadt

Hinweis: Erst wenn Sie Ihre Anmeldung beim Einwohnermeldeamt erledigt haben, können Sie weitere Behörden wie Zulassungsstelle, Finanzamt etc. informieren.

Ihr Weg zur Antragstellung


Unterlagen

  • Personalausweis
  • Reisepass, wenn Sie einen besitzen
  • Meldeformular
  • Wohnungsgeberbescheinigung (vom Vermieter ausgefüllt und unterzeichnet)

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Amt 60 Bauverwaltungsamt

Schürenstraße 17
48336 Sassenberg